Schlagwort

Hanoi

Insider Tipps

5 Dinge, die ich in Vietnam lernte

1. Ein Kulturschock ist manchmal gar nicht so schockierend
Das erste Mal Asien. Ich hörte von ungewohntem Essen, außergewöhnlichen Traditionen, einem unvermeidlichen Kulturschock. Angst machte mir die Fremde jedoch nicht, im Gegenteil: Neugierig las ich viel über Land und Leute und machte mich auf alles gefasst. Vor Ort machte sich die gute Vorbereitung bezahlt. Natürlich überraschten mich die dicken Stromkabel, die kreuz und quer in Hanois Vororten über unseren Köpfen hingen, der verrückte St

Weiterlesen
Quer durch Asien

Zauberhaftes Lotusland

Wenn man in Vietnam über eine stark befahrene Straße geht, kann man nur einen Fehler machen: Stehen bleiben! Damit rechnet niemand, darauf ist kein Vietnamese gefasst, diese Situation ist atypisch und das Chaos würde beginnen. Der Mopedverkehr, besonders in der Hauptstadt Hanoi und der Metropole Saigon, drängt sich über breite Straße, durch das Gassenlabyrinth der Altstadt, aber auch durch Marktzeilen in den Dörfern – immer im Fluss, hupend und quietschend. Als ich vor über dreißig Jahren das er

Weiterlesen