Kategorie

Quer durch Asien

Kinder in Japan
Quer durch Asien

Japan – lächelnd durch das Land der aufgehenden Sonne

Am Abend in Deutschland in den Flieger steigen und am nächsten Morgen auf der anderen Seite des Planeten in den Tag starten. So beginnen fast alle Japanreisen ab Deutschland. Startpunkt ist meist Tokio – die sicherste und angenehmste Megastadt der Welt. Das hocheffiziente Verkehrssystem funktioniert wie ein Schweizer Uhrwerk, U-Bahnsitze sind beliebte Schlafstätten auf langen Arbeitswegen, unterirdische Fahrradparkhäuser sparen Platz, Bars mit nur 4-6 Sitzplätzen auch. Heiße und kalte Getränke

Weiterlesen
Große Mauer
Quer durch Asien

Mein perfekter Tag in Peking

6:00 Uhr morgens – Gähn! Ich gebe mir einen kleinen Stups und schwinge mich aus dem warmen Bett. MeinTag in Peking beginnt früh, ganz früh. Denn dann ist genau die richtige Zeit, um das wahre China zu erleben, dem typischen Pekinger zu begegnen. Die Chinesen sind Frühaufsteher. Und wenn man frühmorgens, noch vor dem Hotelfrühstück, den Fuß vor die Hoteltür setzt, dann offenbart sich ein ganz typisches China, das viele Besucher gar nicht kennen lernen.
Noch mit ein wenig Schlaf in den Augen trete

Weiterlesen
Yongpyeong-Resort,-Ski,-Winter-Sports
Quer durch Asien

Winterolympiade 2018 in Pyeongchang

Fantastische Natur zu jeder JahreszeitWir besuchen Pyeongchang. Der Ort befindet sich in der Provinz Gangwon-do, im Nordosten Koreas, dem Zentrum des Wintersports. Hier werden im Februar 2018 die Olympischen Winterspiele ausgetragen. Pyeongchang liegt 700 Meter über dem Meeresspiegel, was als ideale Höhe für das Leben des Menschen gilt. Übersät mit buddhistischen Tempeln, ist es hier nicht schwer, einen Einblick in die buddhistische Kultur zu gewinnen. Außerdem ist die größte Attraktion Pyeongch

Weiterlesen
Quer durch Asien

Bhutan – unterwegs im „Land of Happiness“

Schon die Anreise ist ein Erlebnis. Beim Flug über Nepal ragen die imposanten 8000er Himalaya-Gipfel aus der Wolkendecke heraus und beim Anflug auf den Flughafen Paro schlängelt sich die Maschine der Druk Air bei Sichtflug durch die spektakuläre Landschaft des Paro-Tals. Am Airport wartet bereits das sympathische Empfangskomitee, bestehend aus Fahrer Tshering und Reiseleiter Kezang. Sie begüßen uns mit einem herzlichen „Welcome to Bhutan. Let us be like family for the next week!“ Im komfortablen

Weiterlesen
Gelati Kloster in Georgien
Quer durch Asien

Den Kaukasus erleben

Unterwegs in Georgien Am äußersten Rand Europas gelegen, angrenzend an den Kaukasus und das Schwarze Meer, findet sich Georgien. Ein Land mit atemberaubenden Landschaften und Jahrtausende alten kulturellen Wurzeln. Unerwartet vielfältig präsentieren sich die verschiedenen Regionen ihren Besuchern. Von der im Aufbruch befindlichen Metropole Tiflis, über postsowjetische Trabantenstädte, bis hin zu historischen Dörfern: wer Abwechslung sucht, der wird hier in Georgien fündig. Ein Land mit wechselv

Weiterlesen
Quer durch Asien

Thailand fernab der Touristenpfade

Landleben, Mönche und Geistermasken Früh, viel zu früh lärmt die Weckfunktion des iPhones an diesem Mittwoch durch mein komfortables Hotelzimmer mitten in Bangkok…  Noch ein Blick hinunter zu den Schnellbooten und Lastkähnen auf dem Chaophraya, ein schnelles Frühstück auf der Restaurant-Terrasse am Fluss, Koffer zu und auschecken. Dann starte ich meine Reise, die mich und meine Begleiter durch die Provinzen südwestlich von Bangkok bis zum Seebad Hua Hin und anschließend in die Provinz Loei im N

Weiterlesen
Quer durch Asien

Zauberhaftes Lotusland

Wenn man in Vietnam über eine stark befahrene Straße geht, kann man nur einen Fehler machen: Stehen bleiben! Damit rechnet niemand, darauf ist kein Vietnamese gefasst, diese Situation ist atypisch und das Chaos würde beginnen. Der Mopedverkehr, besonders in der Hauptstadt Hanoi und der Metropole Saigon, drängt sich über breite Straße, durch das Gassenlabyrinth der Altstadt, aber auch durch Marktzeilen in den Dörfern – immer im Fluss, hupend und quietschend. Als ich vor über dreißig Jahren das er

Weiterlesen
Quer durch Asien

Iran Rundreise – Ein Erlebnis voller Gegensätze

Lieber Reisebegeisteter, ich möchte dich mitnehmen, in ein wunderschönes Land voller Wärme und Herzlichkeit. In ein Land indem die Menschen dich willkommen heißen und mit erstaunlichen Bauwerken. Viel Spaß dabei!
Deine Susanne, Reisespezialistin bei Entdeck die WeltEs sind 40 Grad im Schatten. Ich stehe mitten auf dem großen Platz vor dem Schah Tscheragh in meinem Tschador aus synthetischem Stoff, unter dem es langsam ziemlich warm wird. Ich trage es, weil das Betreten des Heiligtums in Shiraz f

Weiterlesen